Vorhersage für 22/12
Prognoza za 22/12
5 / 10

Nationalpark „Risnjak“

Nationalpark „Risnjak“

Delnice

Nur 15 km vom Meer entfernt, auf einer Fläche von 6.400 ha und auf einer Höhe von 300 bis 1500 Meter über dem Meeresspiegel befindet sich der Nationalpark Risnjak. Dass er unter Naturschutz steht, verdankt er seinen Reliefs und den geomorphologischen Besonderheiten sowie seiner reichen Tier- und Pflanzenwelt.

Parkwald „Golubinjak“ – Lokve

Parkwald „Golubinjak“ – Lokve

Lokve

An der Autobahn Rijeka-Zagreb, nur einen Kilometer vom Zentrum in Lokve entfernt, befindet sich der Parkwald „Golubinjak“, der seit 1954 unter Naturschutz steht.

Parkwald „Japlenški vrh“ - Delnice

Parkwald „Japlenški vrh“ - Delnice

Delnice

Angelehnt an den westlichen Teil der Stadt Delnice befindet sich der Waldpark „Japlenški vrh“ – ein geschützter bewaldeter Hügel, auf dem Touristen auf ca. 170 Hektar die Zeit im Urlaub mit Freizeitaktivitäten und Sport an der frischen Luft verbringen können.

“Vražji prolaz“ (=Höllendurchgang) und „Zeleni vir“ (grüner Wasserstrudel) – Skrad

“Vražji prolaz“ (=Höllendurchgang) und „Zeleni vir“ (grüner Wasserstrudel) – Skrad

Skrad

In der Umgebung der Stadt Skrad befinden sich zwei unter Naturschutz stehende Landschaften.

Canyon „Kamačnik“ – Vrbovsko

Canyon „Kamačnik“ – Vrbovsko

Vrbovsko

Kamačnik ist ein geschützter Canyon des gleichnamigen kleinen Flusses, der unweit des Ortes Vrbovsko entspringt.

Gipfel Petehovac – Delnice

Gipfel Petehovac – Delnice

Delnice

Der Gipfel Petehovac hat zwei Rollen - als unter Naturschutz stehende Landschaft und Sportphänomen nimmt es im Tourismusangebot der Stadt Delnice einen besonderen Platz ein.

Felsblöcke "Bijele und Samarske stijene" – Mrkopalj

Felsblöcke

Mrkopalj

Im Gebiet des Städtchens Mrkopalj befindet sich die bekannteste Attraktion, die aus zwei Naturphänomenen besteht - die zwei Felsblöcke "Bijele und Samarske stijene"; ein Reservat, in dem eine Reihe interessanter Pflanzen und Tiere leben.

Höhle Lokvarka – Lokve

Höhle Lokvarka – Lokve

Lokve

Eine der schönsten Naturattraktionen des Gebiets Lokve und eine der größten Höhlen Kroatiens, die man besichtigen kann, ist die Höhle Lokvarka.

Höhle Vrelo - Fužine

Höhle Vrelo - Fužine

Fužine

Ca. 3 Kilometer vom Zentrum des Ortes Fužine entfernt befindet sich die ca. 300 Meter lange Höhle Vrelo

Höhle Hajdova hiža – Drgomalj

Höhle Hajdova hiža – Drgomalj

Delnice

Im Gebiet des Ortes Drgomalj, der sich nördlich der Stadt Delnice befindet, befindet sich die Höhle Hajdova hiža – die größte, aber leider auch die am schwierigsten zugängliche Höhle in Gorski Kotar.

Fluss Kupa

Fluss Kupa

Čabar

Im Westen des Massivs Risnjak befindet sich eine der schönsten Quellen Kroatiens - die Quelle des Flusses Kupa. Es handelt sich um eine einmalige hydrologische Erscheinung auf 313 Meter über dem Meeresspiegel. Die Quelle befindet sich in einem Einschnitt, der von allen Seiten von Wald und Felsen umgeben ist. Sie gilt als eine der tiefsten und größten Quellen Kroatiens. Deshalb wird sie auch Kupeš-See genannt.

Fluss Dobra

Fluss Dobra

Skrad

Der Fluss Dobra, der östlich der Stadt Skrad fließt und in die attraktive Quelle Gojačka Dobra in der Region Karlovac mündet, ist der zweitgrößte Fluss in Gorski Kotar.

Lokve-See

Lokve-See

Lokve

Der Lokve-See, der größte im kroatischen Bergland - Größe: 2,1 Kilometer, Tiefe: 40 Meter - ist durch die Synergie zwischen Mensch und Natur entstanden.

Bajer-See und Lepenica-See

Bajer-See und Lepenica-See

Fužine

Im überschwemmten Tal Ličanka, nordwestlich des Ortes Fužine, befindet sich der Bajer-See, aus dem mithilfe einer Sperre in Lepenica mit der Zeit ein zweiter See entstanden ist, der Lepenica-See.

Bjelolasica

Bjelolasica

Mrkopalj

Bjelolasica ist der größte Berg in Gorski Kotar. Er ragt über Mrkopaljsko und Jasenačko Polje in der Form eines 5-6 km langen Bergrückens empor.

Kastell Petar Zrinski – Čabar

Kastell Petar Zrinski – Čabar

Čabar

Im Zentrum von Čabar, eine der größeren Städte im Bergland, die sich direkt an der Grenze zu Slowenien befindet...

Kirche des hl. Nikola – Brod Moravice

Kirche des hl. Nikola – Brod Moravice

Brod Moravice

Eines der ältesten Kirchendenkmäler in Gorski Kotar ist die einschiffige Kirche des hl. Nikola im Ort Brod Moravice.

Schatztruhe der Kirche der hl. Teresa von Avila - Ravna Gora

Schatztruhe der Kirche der hl. Teresa von Avila - Ravna Gora

Ravna Gora

In einigen Kirchendenkmälern im Bergland befinden sich auch äußerst wertvolle Schatztruhen.

Kirche der Muttergottes von Škapular - Moravička Sela

Kirche der Muttergottes von Škapular - Moravička Sela

Moravička Sela

Die Kirche der Muttergottes von Škapular im Ort Moravička sela ist eine große Votivkirche, in der zwei Mal jährlich (am 18. Juli und am 6. September) zwei große Gedenkgottesdienste zu Ehren der Muttergottes von Škapular und der Muttergottes vom Berge Karmel stattfinden.

Froschmuseum – Lokve

Froschmuseum – Lokve

Lokve

Das Froschmuseum im Ort Lokve gehört zu den innovativsten Museen in Gorski Kotar, welches im Laufe des ganzen Jahres, vor allem in Zeiträumen der Froschwanderungen im Frühling, die Aufmerksamkeit von Tausenden von Besuchern auf sich lenken.

Früchte des Berglandes Gorski Kotar

Früchte des Berglandes Gorski Kotar

Delnice

Die Früchte des Berglandes Gorski Kotar ist eine Veranstaltung, die von Mai bis Oktober...

Kürbisfest in Vrbovsko

Kürbisfest in Vrbovsko

Vrbovsko

Eine der attraktivsten Herbstveranstaltungen ist das zweitägige Programm des traditionellen Kürbisfests in Vrbovsko.

Antiquitäten-Festival „Aus Omas Kiste“

Antiquitäten-Festival „Aus Omas Kiste“

Ravna Gora

Der Mai in Ravna Gora ist für das Antiquitäten-Festival "Aus Omas Kiste" reserviert. Es handelt sich um eine zweitägige Veranstaltung, die aufmerksam darstellt, wie man einst in dieser Gegend lebte, welche Bräuche es gab, was man aß und wie man Spaß hatte.

Froschnacht

Froschnacht

Lokve

Lokve, ein zentraler Ort in Gorski Kotar, verdankt unter anderem seine einmalige Geschichte Fröschen. Sie sind zum Wahrzeichen des Ortes geworden. Über sie werden Geschichten erzählt.

Sommer auf den Straßen Louisiana und Karolina

Sommer auf den Straßen Louisiana und Karolina

Delnice

Diese touristische Kulturveranstaltung wird jeden Sommer organisiert, von Juni bis September. Sie umfasst Ereignisse und eine Strecke ehemaliger historischer Wege des Gorski Kotar, die nach dem Bau der Autobahn etwas an Bedeutung verloren haben. 

Silvester am Mittag in Fužine

Silvester am Mittag in Fužine

Fužine

Erleben Sie Neujahr früher, feiern Sie es zweimal!

Auf den Spuren vergangener Zeiten des Berglandes – Delnice, Polane

Auf den Spuren vergangener Zeiten des Berglandes – Delnice, Polane

Delnice

Januar und Juli sind Monate, in denen im Ort Polane bei Delnice unterhaltsame traditionelle Volksfeste unter dem Titel "Auf den Spuren vergangener Zeiten" im Freien stattfinden.

GASTRONOMIE – TRADITIONELLE GERICHTE

GASTRONOMIE – TRADITIONELLE GERICHTE

Delnice

Der Auflauf "Goranski nadjev" ist eines der bekanntesten traditionellen Gerichte des Berglandes, das hier als Vorspeise, manchmal aber auch als Hauptspeise serviert wird.