Vorhersage für 21/10
Prognoza za 21/10
16 / 19

Aktiv am und im Wasser

Für diejenigen, die keinen Urlaub ohne Sport verbringen wollen, gibt es auf Cres viele Möglichkeiten.  Außer Freizeitmöglichkeiten wie Tennis, Mini-Golf, Beach-Volleyball, Tischtennis, Basketball und Fußball bietet diese Insel auch tolle Bademöglichkeiten im Meer sowie Aktivitäten am und im Meer. Wenn Sie sich Herausforderungen wie dem Segeln, Speerfischen, Fallschirmspringens stellen wollen, sind sie an den richtigen Ort gekommen. Die Insel bietet zahlreiche Sportaktivitäten im Meer. Neben Tauchschulen und organisierten Kursen kann man hier auch eine komplette Tauchausrüstung mieten und reparieren. Tauchclubs gibt es in den Orten Cres, Martinšćica und Beli. Für solche, die segeln lernen möchten, werden Segelschulen für Kinder und Erwachsene organisiert.

Achten Sie auf die Broschüre :

«Under the gull's wings»

«The Joys of diving»

Zu Fuß auf der Insel

Wenn Sie eine tolle Zeit in schöner Natur mit dem Kennenlernen der Sehenswürdigkeiten von Cres verbinden und dabei durch Bewegung Ihrer Gesundheit Gutes tun wollen, so ist der Öko-Lehrpfad Tramuntana sowie andere Spazierwege auf der Insel die richtige Auswahl.  
Der Pfad Tramuntana ist 12 km lang. Man sollte zwischen 3 und 4 Stunden bei gemütlichem Tempo einplanen. Er hat zehn Hauptpunkte, von denen Sie im Ort Beli das Öko-Zentrum, eine Ausstellung, eine ehemalige illyrische Siedlung, Eichen- und Kastanienwälder sehen werden. Darüber hinaus hat der Pfad zehn Zwischenpunkte, an denen sich die wertvollsten natürlichen und kulturhistorischen Standorte des Wanderwegs befinden.
Außer diesem gibt es noch viele andere eingerichtete Wanderwege, auf deren Besichtigung man tolle Dinge der Natur und Kultur dieser Gegend kennenlernen kann. Dies ist auch eine Gelegenheit, dass Sie die hiesige Gastronomie genießen, das Leben auf dieser Insel kennenlernen, wunderschöne Strände sehen und natürlich im kristallklaren Meer baden gehen. 

Achten Sie auf die Broschüre «Wanderwege und Promenaden»